La Fête de Sérail

Ein Fest der Sinne zwischen Wunsch und Wirklichkeit. Rauschende Feste, Wohlgerüche und Luxus: die Vorstellung von orientalischen Harems und Serails faszinierte die Menschen im Europa des 18. Jahrhunderts. In dieser Zeit herrschten die Frauen mehr...

Israel in Egypt – ein interreligiöses Oratorium

„Israel in Egypt“ ist eines der bekanntesten und beliebtesten Oratorien des in Halle geborenen Komponisten Georg Friedrich Händel, das den Exodus des israelitischen Volkes aus Ägypten beschreibt bzw. reflektiert. Händel komponierte das mehr...

Armida – eine Liebesgeschicht zwischen Orient und Okzident

Händels Oper als musikalische Collage besiegt Kampf der Kulturen. Georg Friedrich Händels 1711 in London uraufgeführte Oper „Rinaldo“ wird in „ARMIDA STATT RINALDO“ auf den Kopf gestellt, aus orientalischer Sicht erzählt und mehr...

Start > Projekte > Interkulturelle Begegnungen